Diagramme  von Walter Russell

Zentrifugale Spiralen

Die sechs inneren Spiegel der Schwerkraft.
Zentrifugale Spiralen sind elektro-negativ. Sie entwinden Licht aus weißglühenden Kugeln zu dem kaltem schwarzem Licht des Raumes. Sie gehören zum Mutter-Licht, das Formlosigkeit zu Form entfaltet. Sie beginnen ihre Halbkreise in Ruhezentren von Kugeln und beenden sie in den Rückprojektions-Spiegeln von Wellenfeld-Flächen. Die Abbildung verdeutlicht die sechs Spiegelebenen, die strahlendes Licht von den Äquatoren zentrifugal nach  außen projizieren.