Walter Russell als Architekt

Da Walter Russell aufgrund seines autodidaktischen Werdegangs keine offizielle Zulassung als Architekt besaß und jeweils mit namhaften Architekten zusammenarbeitete, taucht sein Name in manchen Quellen gar nicht auf, obwohl er nachweislich für den künstlerischen Entwurf und das Design verantwortlich ist. Nur von wenigen Objekten sind uns Fotos zugänglich. Die hier beispielhaft gezeigten Abbildungen stammen aus »Luxury Appartments of Manhattan« von Andrew Alpern.

44West77th-3

44West77th Gothisches Haus, Front-Detail »Fast eine gotische Kapelle nur der Altar fehlt.«, schrieb ein Kritiker.